SEMINARE

Informationen zu den Seminaren und Workshops für das Jahr 2020

 

Terminanfragen, Terminabstimmungen und Anmeldungen richten Sie bitte an die Geschäftsstelle der WirtschaftsGemeinschaft Pinneberg e.V., per Fax. 04101 - 37 32 77 oder per E-Mail .

 


 

Firmenspezifische Beratung - für Mitgliedsbetriebe

Inhalt:

Eine spezielle, schwierige (psychologische, zwischenmenschliche) Frage, zu der Gesprächsbedarf besteht und die nur mit Schwierigkeiten im eigenen Hause besprochen werden kann, z.B. Konflikte mit / unter Mitarbeitern, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Auszubildenden-Akquise, wird bearbeitet.

In der Beratung kommen Visualsierungs-Techniken, z.B. Bisoziation und Rollenanalyse zum Einsatz.

 

Die professionelle Einzelberatung dauert zwischen 90 und 120 Minuten. Sie findet in dem Besprechungsraum der WirtschaftsGemeinschaft Pinneberg e.V., Bismarckstraße 6, statt, die Terminierung erfolgt in Abstimmung mit der Geschäftsstelle.

 

Diese Beratung wird von Frau Steinke, Diplom-Psychologin, Wirtschaftspsychologin (Kommunikationsanalyse und -beratung) durchgeführt.

 

Das Honorar liegt je nach Stundenumfang zwischen € 175,- bis € 200,- zzgl. MwSt. und wird von dem Mitgliedsbetrieb getragen.

 


 

Workshop: Ärgernis Kundenreklamation?

Inhalt:

Was Sie mit Querulanten oder bei grundlosen Beschwerden tun können.

  • Der Zusammenhang zwischen einer professionellen Reklamationsbearbeitung und dem Kundenvertrauen.
  • Auslöser für querulatorisches Verhalten.
  • Charakterisierung eines Querulanten: übertriebenes Gerechtigkeitsgefühl, Detailversessenheit, Gewissenhaftigkeit, Misstrauen.
  • Lösungsansätze für Schriftverkehr und Gespräche: Klar-konstant-sachlich.
  • Ideen für ein wirkungsvolles Beschwerdemanagement.

 

Referentin:  Frau Steinke, Diplom-Psychologin, Wirtschaftspsychologin (Kommunikationsanalyse und -beratung).

 

Termin:

Mittwoch, 02. September 2020, von 09:00 bis 12:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Geschäftsstelle WirtschaftsGemeinschaft, Bismarckstr. 6, 2. OG, 25421 Pinneberg

Kosten:

Für Teilnehmer von Mitgliedsbetrieben € 60,- + MwSt.

Teilnehmer von Nicht-Mitgliedsbetrieben zahlen € 90,- + MwSt.

 

 

Anmeldung erforderlich bis 07. August 2020. Maximal 10 Teilnehmer*innen.

 


 

Workshop: Improvisieren Sie!

Inhalt:

Wenn´s wieder mal eng wird: Die besten Hacks für Ihren Arbeitsalltag!

  • Warum das Improvisieren immer wichtiger wird und weshalb man nur 60 Prozent für die Alltagsarbeit verplanen sollte.
  • Was mit uns in unerwarteten Situationen passiert.
  • Der Dreischritt der Improvisation als Technik für den Arbeitsalltag.
  • Die Bedeutung von Status und Statusflexibilität für die Improvisation.
  • Improvisations- und Wahrnehmungsübungen.

 

Referentin:  Frau Steinke, Diplom-Psychologin, Wirtschaftspsychologin (Kommunikationsanalyse und -beratung).

 

Termin:

Mittwoch, 09. September 2020, von 09:00 bis 12:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Geschäftsstelle WirtschaftsGemeinschaft, Bismarckstr. 6, 2. OG, 25421 Pinneberg

Kosten:

Für Teilnehmer von Mitgliedsbetrieben € 60,- + MwSt.

Teilnehmer von Nicht-Mitgliedsbetrieben zahlen € 90,- + MwSt.

 

 

Anmeldung erforderlich bis 12. August 2020. Maximal 10 Teilnehmer*innen.

 


 

Seminar: Business Knigge für Auszubildende im 1. Ausbildungsjahr

In diesem Seminar können Ihre Auszubildenden ihre beruflichen Umgangsformen prüfen und auffrischen. Praxisnahe Übungen begleiten sie durch die „Big Five“ des modernen Knigge. Die verschiedenen Lektionen machen mit Spaß und Augenzwinkern auf Höflichkeitspotenziale aufmerksam.

 

Inhalt:

Der erste Eindruck

  • Bedeutung für ein gutes Miteinander im Arbeitsalltag
  • Pünktlichkeit (Verfrühungen, Verspätungen), Grüßen, Begrüßen
  • Regeln für Selbstvorstellung, Bekanntmachen
  • Blickkontakt und guter Händedruck als Garant für einen positiven Gesprächseinstieg

Das Business-Outfit

  • Die Erwartungen der Ausbilder, Vorgesetzten und Kollegen kennen
  • Dresscode in Büro, Werkstatt und Berufsschule
  • Berufsbildabhängige Empfehlungen: Die magischen 9

Das tägliche Miteinander

  • Körpersprachliche Tipps
  • Verhalten auf Fluren, an Türen, in Aufzügen u.a.
  • Distanzverhalten, Wertschätzung

Der Kantinenknigge

  • Bedeutung gemeinsamer Mahlzeiten für ein gutes Betriebsklima
  • Die wichtigsten Go´s und No-Go´s
  • Empfehlungen für die gemeinsame Mittagspause

Der geschäftliche Smalltalk

  • Grundregel des Duzens und Siezens in Werkstatt und Kollegenkreis
  • Die Bedeutung von namen
  • Smalltalk mit Ausbildern, Kollegen, Vorgesetzten
  • Top- und Flop-Gesprächsthemen

 

Das gemeinsame Mittagsessen und Pausen-Smalltalks runden den Seminartag ab.

 

Lernziele: 

Die Teilnehmer

  • überprüfen und erweitern ihr Wissen über Umgangsformen im Beruf,
  • können souveräner und sicherer im Arbeitsalltag auftreten
  • und Fettnäpfchen vermeiden. 

Methoden: 

Gruppengespräch, Fragen-Antworten-Speicher, Fallbesprechung, Kurzinstruktionen.

Hinweis:

Die Inhalte des Seminares werden an das Berufsbild der jeweiligen Auszubildenden angepasst.

 

Referentin:  Frau Steinke, Diplom-Psychologin, Wirtschaftspsychologin (Kommunikationsanalyse und -beratung).

 

Termin:

Dienstag, 13. Oktober und / oder Mittwoch, 14. Oktober 2020, von 09:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Lodge, im "Reitstall", Mühlenstr. 140, Pinneberg

Die Teilnahme für Auszubildende ist kostenfrei!

 

 

Anmeldung erforderlich bis 18. September 2020. Maximal 12 Teilnehmer*innen.

 


 

Workshop: "Es reicht nicht zu gehen - man muss es auch rechtzeitig tun!"

Inhalt:

Die Suche nach einem Unternehmensnachfolger aus psychologischer Sicht.

  • Die besten Techniken, um Gespräche rund um das Thema gezielt vorzubereiten.
  • Die Bedeutung von Vertrauen im Verkaufsprozess.
  • Typen möglicher Firmennachfolger kennen (Manager, Begeisterter, Insider, Chef).
  • Besonderheiten der Verhandlungsführung.
  • Gesprächsleitfaden erarbeiten.
  • Erste Handlungsschritte entwickeln.

 

Referentin:  Frau Steinke, Diplom-Psychologin, Wirtschaftspsychologin (Kommunikationsanalyse und -beratung).

 

Termin:

Mittwoch, 11. November 2020, von 09:00 bis 12:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Geschäftsstelle WirtschaftsGemeinschaft, Bismarckstr. 6, 2. OG, 25421 Pinneberg

Kosten:

Für Teilnehmer von Mitgliedsbetrieben € 60,- + MwSt.

Teilnehmer von Nicht-Mitgliedsbetrieben zahlen € 90,- + MwSt.

 

 

Anmeldung erforderlich bis 21. Oktober 2020. Maximal 10 Teilnehmer*innen.